Täglich 180 Tonnen Biomassebrennmaterial Auloher Heizkraftwerk startet "demnächst"

aa biom heizkessel DSCF0469Die ersten Lieferungen von Brennstoff für das Biomasseheizkraftwerk (im Bild eine Entladung in den Heizmaterialbunker) sind in dieser Woche eingetroffen. Seit Montag (12.12.) sammelt sich Grüngut, Strauch- und Baumschnitt aus der kommunalen Landschaftspflege im Bunker der ehemaligen Müllverbrennungsanlage.

Die Biomasse kommt aus der Region: ansässige Grüngutentsorger liefern täglich bis zu 180 Tonnen Landschaftspflegematerial an das Biomasseheizkraftwerk der Stadtwerke Landshut.

aa biomasse zufahrtNach den ersten Lieferungen (das Bild rechts zeigt die Zufahrt zum Heizkraftwerk in Auloh) lagern mittlerweile rund 400 Tonnen Landschaftspflegematerial im Bunker des BMHKW. Voraussichtlich am Dienstag, den 20. Dezember 2011 geht die Ofenlinie 3 mit diesem Brennstoff wieder in Betrieb: Die Verbrennung von Biomasse liefert klimaneutral erzeugten Strom. Ab März 2012 wird die Anlage umgerüstet und mit dem Bau eines Fernwärmenetzes begonnen. Die Stadtwerke Landshut haben erste Wärmeabnehmer bereits vertraglich gebunden. Der erste Bauabschnitt des Fernwärmenetzes erstreckt sich in einem Strang zur Hochschule Landshut und in einem zweiten Strang in der Unteren Auenstraße über die Konrad-Adenauer-Straße zur Breslauer Straße. In diesem Bereich werden die ersten Objekte bereits in der nächsten Heizperiode mit Wärme versorgt.

Hintergrund:
Die ehemalige Müllverbrennungsanlage im Osten der Stadt wird zum Biomasseheizkraftwerk umgerüstet, beschloss der Stadtrat Ende Oktober 2011 mit großer Mehrheit. Das letzte Müllfeuer brannte am 25. November 2011. Die Ofenlinie 3 bleibt bestehen; dort wird künftig Biomasse zur Strom- und Wärmegewinnung verbrannt. Die Ofenlinien 1 und 2 werden zurückgebaut. Kürzlich übergab der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf die Anlage zurück an die Stadt. Das Biomasseheizkraftwerk betreiben die Stadtwerke Landshut.

Wie soll der Zuzug von Neubürgern begrenzt werden?

Der Zuzug von Neubürgern soll begrenzt werden

Was - Wann - Wo?

September 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

rundschau Leserstatistik

Rundschau Leserstatistik

rundschau 24 unterstützen

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft die Arbeit der landshuter rundschau via PayPal zu unterstützen.