9:2 für die Ringelstecherwiese
Papiererstraße Kasten
Klares Votum des Dultsenats für die neue Heimat, die Zukunft des Christkindlmarktes. weiterlesen
Zweiter Markt in der Freyung
Patricia Steinberger SPD Kasten
Das Marktamt wird prüfen, ob ein weiterer Markt im Advent in der Freyung möglich sei.. weiterlesen
CSU: Der stabile Anker
OB Alexander Putz Kasten
Neujahrsempfang der CSU - Beim "verlässlichen Partner in der Stadtpolitik". weiterlesen
16. Sieg für Kassel
Fritz Koenig Ruef Kasten
3:7 für die Huskies - EVL war gut, die Hessen besser, die Schiris umstritten. weiterlesen + Galerie

Dame König As Spion: Geheimnissvolles Netzwerk aus Vertauen und Misstrauen

DameKoenigAsSpionPlakatEs gibt Bücher, bei denen benötigt es schon gut 100 Seiten, bis sich das Thema auftut, ohne, dass sich dabei eine gewisse Spannung einstellt. Doch man will den Schmöker einfach nicht aus der Hand legen, denn das Interesse daran, wie es weiter geht siegt. Genauso verhält es sich mit Dame König As Spion.

Nach guter alter Englischer vornehmer Sitte geht es mit Schirm, Charme und Melone einem Doppel- agenten, der sich als Maulwurf an höchster Ebene des M15 eingegraben hat an den Kragen. Ihm auf die Schliche zu kommen, benötigt analytisches Taktieren, ähnlich dem eines Schachspiels, bei dem zwei gleich gute Spieler ihre Fähigkeiten messen. So beginnt sich ein immer enger werdendes Netzwerk um den Spion zu ziehen.

So handelt es sich bei Dame König As Spion um eine etwas andere Agentengeschichte, ganz ohne Knalleffekte. Dafür erzeugt der Film eine Eigendynamik aus einer Art Cleverness für Knobelfreunde, aus ständigem Misstrauen, Decknamen und falschen Papieren. Wer kann wem glauben? Wer kann den anderen aus der Reserve locken?

Eine wirklich gut gemachte Romanverfilmung, die auf John Le Carré Buch basiert. Allerdings muss sich der Kinobesucher schon darauf konzentrieren bei der Kompexiität der Story nicht den Faden zu verlieren.

Szenenbilder:

DameKoenigAsSpion01DameKoenigAsSpion02DameKoenigAsSpion03Dame DameKoenigAsSpion04

DameKoenigAsSpion05DameKoenigAsSpion06DameKoenigAsSpion07DameKoenigAsSpion08

DameKoenigAsSpion09DameKoenigAsSpion10DameKoenigAsSpion11DameKoenigAsSpion12

Trailer:

DameKoenigAsSpionTrailer

Originaltitel: Tinker, Tailor, Soldier, Spy

Regie: Tomas Alfredson

Darsteller: Mark Strong, John Hurt, Gary Oldman...

FSK ab 12 freigegeben

Produktionsland: Frankreich, Großbritannien, Deutschland Genre: Spionage, Thriller

Laufzeit: 127 Minuten