9:2 für die Ringelstecherwiese
Papiererstraße Kasten
Klares Votum des Dultsenats für die neue Heimat, die Zukunft des Christkindlmarktes. weiterlesen
Zweiter Markt in der Freyung
Patricia Steinberger SPD Kasten
Das Marktamt wird prüfen, ob ein weiterer Markt im Advent in der Freyung möglich sei.. weiterlesen
CSU: Der stabile Anker
OB Alexander Putz Kasten
Neujahrsempfang der CSU - Beim "verlässlichen Partner in der Stadtpolitik". weiterlesen
16. Sieg für Kassel
Fritz Koenig Ruef Kasten
3:7 für die Huskies - EVL war gut, die Hessen besser, die Schiris umstritten. weiterlesen + Galerie

"Ziemlich beste Freunde": Der Film mit Witz und Homor - Rein in's Kino und mitlachen

Ziemlich beste Freunde Plakat kleinWann hat es das zum letzten Mal gegeben: Einen propevollen Kinosaal, ausverkauft, bis zum letzten Rasierplatz? Bei der Premiere von "Ziemlich beste Freunde" gab's das - und zwar zurecht. Mit diesem Film startet das Kinojahr in ein  glückliches und lustiges Jahr 2012.

Der Saal war zurecht komplett ausverkauft und das Publikum hat schallend mitgelacht. Der Film hat Witz. Nein - nicht diesen abgenudelten Klamauk alla Luis de Funes (es handelt sich um eine Französische Produktion). Der Film hat Homor, bei dem kein Auge trocken bleibt.

Nicht umsonst hat "Ziemlich beste Freunde" in der Fachpresse Vorschusslorbeeren in den höchsten Tönen erhalten.

An was liegt es, dass der Film zum Erfolg wird? Es liegt schlicht und einfach an den beiden Hauptdarsteller François Cluzet und Omar Sydie, die ihre Rolle so unverblümt rüberbringen, als wäre alles aus dem richtigen Leben gegriffen. Apropos "Richtiges Leben": Der Film basiert tatsächlich auf einer wahren Begebenheit. Eine Begebenheit die auf folgender Storry beruht: Ein wohlsituierter, querschnittsgelähmter Rollstuhlfahrer sucht einen jungen dynamischen Mann, der ihn pflegt und unterhält.

Daraus entwickelt sich eine Zweier- Zweckbeziehung. Jeder gibt dem anderen etwas. Vor allem Spass und Freude am Leben.

Ein Film der nicht nur Wochen sondern Monate im Programm bleiben muss, bis ihn auch wirklich jeder gesehen und jeder vor Freude mitgelacht hat.

 

Szenenbilder:

Ziemlich beste Freunde04Ziemlich beste Freunde05Ziemlich beste Freunde06Ziemlich beste Freunde07

Ziemlich beste Freunde08Ziemlich beste Freunde10Ziemlich beste Freunde09Ziemlich beste Freunde03

Ziemlich beste Freunde01Ziemlich beste Freunde02Ziemlich beste Freunde Plakat

 

Trailer:

Trailer

 

Originaltitel: Intouchables

Regie: Eric Toledano, Olivier Nakache

Darsteller: François Cluzet, Omar Sy, Anne Le Ny...

FSK: ab 6 freigegeben

Produktionsland: Frankreich

Genre: Komödie

Laufzeit: 112 Minuten