Hochspannung vorm Lokalderby FCE gegen SpVgg. Über 1500 Fans werden erwartet

RampfHecknerJa, Ergolding ist mit aktuell 11.787 Einwohnern die größte Gemeinde im 149 000 Einwohner großen Landkreis Landshut. Ergolding ist eine sehr reiche Gemeinde, völlig schuldenfrei und hat sogar 14 Millionen Euro auf der hohen Kante. Im letzten Jahr (2010) kassierte sie allein aus der Gewerbesteuer 10 Millionen Euro.

Letzter politischer Triumpf: Ergolding bekommt ein 30 Millionen Euro teures Super-Gymnasium für 800 bis 1.000 Schüler in unmittelbarer Nähe zum Sportpark.

Landshut ist mit aktuell 64.000 Einwohnern fast sechmal größer. Landshut ist extrem hoch verschuldet (240 Mio. Euro). Pro Kopf hat jeder Landshuter knapp 4.000 Euro städtische Schulden. Damit liegt Landshut 104 Prozent über dem Landesdurchschnitt.

Ergolding hat das attraktive Frei- und Hallennbad Ergomar und den Bürgersaal. Mehr als zwei Jahrzehnte lang wurde die Vorstadtgemeinde vom CSU-Bürgermeister Hans Bauer regiert, während in Landshut Josef Deimer Rathauschef war.

Immer wieder haben sich die Landshuter Stadträte geärgert, wenn hart an der Stadtgrenze, auf Ergoldinger Gebiet, ein Einkaufstempel nach dem anderen eröffnet wurde.

Ja Ergolding und Landshut, das hat schon was. Jetzt macht die Vorstadtgemeinde sogar im Fußball dem großen Nacharn Konkurrenz. Der FC Ergolding spielt erstmals auf Augenhöhe mit der Spielvereinigung in der Landesliga Mitte.

RampfHecknerDaheim im Sportpark ist Ergolding noch ungeschlagen. Zuletzt ließ das Team von Trainer Tudor Chioar durch Heimsiege gegen Jahn Regensburg (3:0) und die SpVgg Deggendorf (2:1) aufhorchen. Der FCE hat eine Lauf, ist in Bestform und die Liga-Neulinge strotzen vor Selbstbewußtsein. Die Kapitänsbinde trägt Michael Heckner. Im Rathaus regiert Josef Heckner von den Freien Wählern und sein Bruder Hans Heckner ist mächtiger Sparkassenchef für alle Stadt- und Landkreis-Filialen, was jedoch nicht bedeutet, dass der FCE in Geld schwimmt.

Die Ergoldinger schwören Stein und Bein, dass der Etat des FCE weitaus kleiner ist als der Jahresetat der SpVgg. Und Ergolding hat mit Wolfgang Stark auch einen der bekanntesten Bundesliga-Schiedsrichter in der Gemeinde, der zudem Angestellter bei Sparkassenchef Hans Heckner ist.

Die SpVgg Landshut kommt als aktueller Tabellenführer mit 38 Punkten zum Lokalrivalen, der als Tabellensiebter derzeit 28 Punkte auf dem Konto hat.

Landshut will, nicht zuletzt unter der neuen Vereinsführung mit Manfred Maier, Helmut Radlmeier und Karl-Heinz Huber an der Spitze, unbedingt in die Bayernliga aufsteigen.

Ergolding will sich in der Landesliga etablieren. Doch derzeit darf auch der FCE vom Durchmarsch in die Bayernliga träumen.

Also rechtzeitig hingehen am Samstag. Anpfiff ist um 14 Uhr. Ergolding erwartet einen absoluten Rekordbesuch im Sportpark, ein großes Fußball-Fest von und mit zwei Teams, die für offensiven Fußball bekannt sind.

Über 1.500 Fans werden im Sportpark erwartet. Die Ergoldinger setzen natürlich auf eine lautstarke Übermacht der eigenen Fans.

Wir berichten hier im Internetforum unmittelbar nach dem Spiel.

Corona eindämmen, aber wie?

Was soll gegen das Virus unternommen werden?

rundschau Leserstatistik

Rundschau Leserstatistik

rundschau 24 unterstützen

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft die Arbeit der landshuter rundschau via PayPal zu unterstützen.