4:1 mit Blick auf Playoffs
Fritz Koenig Ruef Kasten
EV Landshut holt drei Punkte gegen Selb - Jetzt den Playoffstatus sichern. weiterlesen + Galerie
"Busse Baby" ausgebremst
Patricia Steinberger SPD Kasten
Der Bus und der Bürgerwille haben ihren Weg ins Rathaus noch nicht gefunden. weiterlesen
Bürgerbegehren zulässig
OB Alexander Putz Kasten
3.545 Bürger für eine autofreie Untere Neustadt. Nächster Schritt: Bürgerentscheid. weiterlesen
9:2 für die Ringelstecherwiese
Papiererstraße Kasten
Klares Votum des Dultsenats für die neue Heimat, die Zukunft des Christkindlmarktes. weiterlesen

nipple jesus kleines theater
Landshut - pm (20.01.2023) Was ist eigentlich Kunst? Wer entscheidet, was Kunst ist? Kunst schafft Möglichkeiten für Schritte und Wege zu neuen Sichtweisen! Wir gehen dem heute, Freitagabend im kleinen theater um 20 Uhr auf trashige und humorvolle Weise in „Nipplejesus“ vom Pop-Autor Nick Hornby nach. Ein ehemaliger Türsteher wird zum Museumswärter und so mit Kunst konfrontiert, die ihn zunächst schockiert und die er dann vor dem Publikum verteidigt, um sie am Ende wieder zu verteufeln. Wie weit darf Kunst gehen? Eine skurrile, unterhaltsame Reise in die Unterwelt des Möglichen, im Januar im kleinen theater – Kammerspiele Landshut, mit Andrés Mendez.
Weitere Aufführungen: 
21.01.2023 - 20:00 - 21:15 Uhr
03.02.2023 - 20:00 - 21:15 Uhr
10.02.2023 - 20:00 - 21:15 Uhr
Es spielen:
ANDRÉS MENDEZ
REGIE:
DR. BETTINA WILTS
KOSTÜM:
KERSTIN MICHEEL
PRODUKTION:
BAD HERSFELDER FESTSPIELE

Seite 1 von 19